Australien Camper und Wohnmobil Reisen vom Spezialist

+49 8142 58 00 31
KONTAKT
08142 - 58 00 31
Gröbenzell
20:31:24

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool


Dragonfly Dreaming Safari 3 Tage ab/bis Darwin

3 Tage/2 Nächte, Erlebnisreise

Diese Top End-Safari besticht durch Stil und Qualität. Die Gruppe besteht aus maximal 16 Personen, die Tour wird in einem speziellen Allradfahrzeug durchgeführt. Wir erkunden die Landschaften und Wasserfälle des Kakadu Nationalparks (UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe!), fahren über holprige 4WD-Tracks und halten Ausschau nach Krokodilen und anderen Tieren bei einer Bootsfahrt in den Mary River Wetlands. Wir baden in den Wasserbecken unterhalb eines Wasserfalls im Litchfield Nationalpark und hören die Dreamtime-Geschichten der Aborigines!



Wilfried Roggenkamp

EXPERTEN-TIPPWilfried Roggenkamp

"Besonders eindrucksvoll ist die Bootsfahrt auf dem Yellow Water Billabong in den frühen Morgenstunden. Wenn die ersten Sonnenstrahlen den tief auf den Wasser hängenden Bodennebel so langsam auflösen, bezaubert der Kakadu Nationalpark alle Besucher mit einer mystischen Atmosphäre. "




Hinweise zum Reiseverlauf

Der Reiseverlauf kann aufgrund von kulturellen, saisonalen, wetterbedingten und logistischen Gegebenheiten geändert werden.

In der Regenzeit von ca. Anfang Dezember bis Ende April / Mitte Mai kann der Besuch von Jim Jim & Twin Falls auf Grund der klimatischen Bedingungen nicht garantiert werden. Wenn die Zufahrt nicht möglich ist werden andere Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Gunlom oder Barrmundi Falls, Yurmikmik oder Gubara Springs besucht. Auch der Besuch der Wangi Falls istmöglicherweise in der "wet season" nicht möglich. Die örtliches Reiseleitung entscheidet immer individuell, welche attraktiven Alternativen auf Grund der Witterungsbedingungen möglich sind.

Gepäckbestimmungen:

Da der Gepäcksraum im Bus begrenzt ist, bitten wir dich, dein Gepäck auf maximal 10 kg zu beschränken (kleiner Rucksack für untertags + weiche Tasche/ Rucksack für restliches Gepäck). Überflüssiges Gepäck kann in der Unterkunft in Darwin aufbewahrt werden.

Unterkünfte - Safaricamps

Private, oft exklusiv genutzte Dauerzeltplätze mit bereits aufgestellten Zelten und Betten mit Bettwäsche. Alle Zeltplätze haben Duschen und WCs.

Wie fit muss ich für diese Tour sein ?

Die Touren sind auf den preisbewussten Reisenden und den Backpacker-Markt zugeschnitten. Im Allgemeinen sind die Teilnehmer fitte, aktive Personen im Alter von 18 bis 40+.

All Touren enthalten geführte Wanderungen, weshalb ein gewisses Maß an körperlicher Fitness vorausgesetzt wird. Wer problemlos ohne Hilfe und längere Pausen über oft unebenes Gelände gehen kann, wird sehr wahrscheinlich die Wanderungen bewältigen können.

Sollten medizinische Probleme oder Einschränkungen der Mobilität vorhanden sein, muss dies vor der Buchung bekannt gegeben werden, da die Touren oft in entlegene Regionen ohne sofortigen Zugang zu medizinischer Hilfe führen.

Auch verschiedene Temperaturen, von Hitze bis Kälte, müssen bei der Planung bedacht werden, da sich die Gruppe während der Tour größtenteils außerhalb des klimatisierten Fahrzeugs aufhält. Extreme Hitze und Feuchtigkeit in Nord-Queensland und im Northern Territory müssen ebenfalls berücksichtigt werden.

Gut zu wissen

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten, besonders in den Monaten der Regenzeit. Reiseverlauf im April und November bis März: Darwin-Kakadu-Litchfield, kein Besuch der Twin/Jim Jim Falls möglich.

Start: Hotelabholung ca. 6.30 Uhr
Ende: Ankunft Darwin ca. 18.00 Uhr
Hinweis: Bei Standardunterkünften werden höherwertige Zimmerkategorien gebucht als bei Budget.
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Termine: tägliche Abfahrten außer 01.01.

Aus unserer Galerie

-dragonfly_dreaming_safari_1.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_2.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_3.jpg




Tag 1: Darwin - Litchfield-Nationalpark - Kakadu-Nationalpark

Abholung von deiner Unterkunft in Darwin gegen 7.00 Uhr und Fahrt zum Litchfield-Nationalpark, wo dich unzählige Wasserfälle, Bäche und schroffe Sandsteinfelsen erwarten. Entdecke die faszinierenden magnetischen, turmartigen Termitenhügel und erfrische dich nach einer Wanderung mit einem Bad in den Florence und Wangi Falls*.

Nach dem Mittagessen verabschieden wir uns von befestigten Straßen und beginnen unser Allrad-Abenteuer entlang der Old Jim Jim Road tief in den Kakadu-Nationalpark. Vorbei an Billabongs und Wasserläufen entdecken wir die wunderbare Tierwelt des Nationalparks - faszinierende Vogelarten, Krokodile und andere Reptilien.

Den Abend verbringen wir auf unserem Zeltplatz in Cooinda bei leckerem Essen und spannenden Geschichten. Für die Übernachtung stehen feste Zelte oder klimatisierte Lodges zur Verfügung (gewünschte Kategorie ist bei Buchung anzugeben). (M, A)

Tag 2: Kakadu-Nationalpark

Der heutige Tag beginnt mit einer Wildlife Cruise über den bekannten Yellow Waters Billabong. Die preisgekrönte, von Aborigines durchgeführte Tour biete die Gelegenheit die vielfältige und einzigartige Tierwelt der Region, darunter auch Krokodile, kennenzulernen.

Dann geht es weiter zum Nourlangie Rock, wo du erfährst, wie die Ureinwohner des Gebietes seit vielen Generationen leben und wie sich die Umwelt und die Gesellschaft im Laufe der Zeit geändert haben. Archäologen haben in diesem Gebiet über 20.000 Jahre alte Felsmalereien entdeckt.

Beim anschließenden Besuch des Bowali Visitor Centre erhältst du weitere Einblicke in die Künstler und deren Kunstwerke in der Kakadu-Region.

Der letzte Halt des Tages ist Ubirr Rock, eine bedeutende kulturelle Stätte innerhalb des Kakadu-Nationalparks. Hier entdecken wir einer Reihe uralter Aborigines-Kunstwerke, die vom Tourguide erklärt und interpretiert werden. Wir hören die Geschichte der Regenbogenschlange und steigen dann zum Nadab-Aussichtspunkt hinauf, um den Ausblick über das Auengebiet und das dahinterliegende Arnhem Land zu genießen.

Den Abend verbringen wir auf unserem privaten Zeltplatz bei leckerem Essen und spannenden Geschichten. Für die Übernachtung stehen feste Zelte oder klimatisierte Lodges zur Verfügung (gewünschte Kategorie ist bei Buchung anzugeben). (F, M, A)

Tag 3: Kakadu-Nationalpark - Darwin

Den letzten Tag widmen wir zwei der bekanntesten Juwelen des Kakadu-Nationaloparks, den Twin Falls und den Jim Jim Falls, die nur mit einem Allradfahrzeug erreichbar sind. Zu den Twin Falls gelangen wir über eine unbefestigte Straße, weiter mit einem Bootshuttle (zahlbar vor Ort) und schließelich über einen felsigen Wanderweg dem Fluss entlang - aber die Mühe lohnt sich! Durch Regenwälder und über Felsen geht es dann zu den Jim Jim Falls, die von 150 Meter hohen Klippen umgeben sind. Nach diesem krönenden Abschluss machen wir uns auf den Rückweg nach Darwin, wo wir am frühen Abend ankommen werden. (F)


Die aktuellen Preise senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.



-dragonfly_dreaming_safari_1.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_2.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_3.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_4.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_5.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_6.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_7.jpg

-dragonfly_dreaming_safari_8.jpg


persönliches Angebot anfordern

Kategorie

Angebot mit Flug

Ihre Kontaktdaten











KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon

Telefon:
Sie erreichen uns Mo - Fr
von 9 - 13 Uhr
und 15 - 18 Uhr.

+ 49 8142 58 00 31

Kontakt

Reiseanfrage:
Nutzen Sie dafür unser Online-Reiseanfrage-Tool

Email

E-Mail:
Schreiben Sie uns gerne eine Mail.
info@australia-travelteam.com