Deutschland Camper und Wohnmobil Reisen vom Spezialist

+49 8142 58 00 31
KONTAKT
08142 - 58 00 31
Gröbenzell
23:11:50

Nutzen Sie unser Online Reiseanfrage-Tool







He waka eke noa - We are all in this together

München:22.04.2021

Diese Aussage der Maori, der neuseeländischen Ureinwohner, beschreibt treffend die Lage.
Wir sind alle, weltweit, auf die ein oder andere Art und Weise betroffen.
Wir werden auch alle gemeinsam durch dieses "tiefe Tal" wandern - nobody is an island.

Unsere Erreichbarkeit - wir sind für Sie da !
Sie können uns jederzeit gerne anrufen - wir sind immer telefonisch erreichbar von
Montag bis Freitag 09.00 bis 13.00 und 15.00 bis 17.30 Uhr

Alle Ihre Mails werden von uns zeitnah innerhalb von 24 Stunden beantwortet

Neueste Nachrichten aus Neuseeland Stand 20.09.2021

Nachstehend die offiziellen Zahlen

Infektionslage in Neuseeland
In Neuseeland wurden bislang 4.083 COVID-19 Infektionen erfasst, bei 27 Corona-bedingten Todesfällen (Stand: 20.09.2021). Dies entspricht einer Infektionsrate von 0,08% sowie eine Todes- bzw. Letalitätsrate von 0,66%.

Neuinfektionen und Inzidenz
Die Anzahl der Neuinfektionen in Neuseeland liegt aktuell bei 22. Im Durchschnitt der letzten 7 Tage wurden 19 Neuinfektionen pro Tag erfasst. Innerhalb der letzten Woche wurden in Neuseeland 2,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gemeldet ("7-Tage-Inzidenz").

Stand der Impfungen
In Neuseeland wurden bislang 3.092.737 COVID-19 Erstimpfungen durchgeführt (Stand: 19.09.2021). Dies entspricht einer Impfquote bei den Erstimpfungen von 63,63%. Vollständig geimpft sind 33,30% der Bevölkerung.

Fazit:
Nach dem letzten, für neuseeländischen Verhältnisse, starken Anstieg der Infiziertenzahlen, auf Grund der Delta Variante, ist die Zahl derNeuinfektionen wieder sehr deutlich gesunken.
Die neuseeländische Regierung hat vor allem die Menschen im Großraum Auckland mehr oder minder komplett in einen strikten Lockdown gesandt. Dieses probabte Mittel, daß bis dato schon mehrere Male angewandt wurde, zeigte auch dieses Mal sehr schnell seine Wirkung.

Neueste Nachrichten aus Australien Stand 20.09.2021

Infektionslage in Australien
In Australien wurden bislang 87.128 COVID-19 Infektionen erfasst, bei 1.167 Corona-bedingten Todesfällen (Stand: 20.09.2021). Dies entspricht einer Infektionsrate von 0,34% sowie eine Todes- bzw. Letalitätsrate von 1,34%.

Neuinfektionen und Inzidenz
Die Anzahl der Neuinfektionen in Australien liegt aktuell bei 1.500. Im Durchschnitt der letzten 7 Tage wurden 1.686 Neuinfektionen pro Tag erfasst. Innerhalb der letzten Woche wurden in Australien 45,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gemeldet ("7-Tage-Inzidenz").

Stand der Impfungen
In Australien wurden bislang 14.986.389 COVID-19 Erstimpfungen durchgeführt (Stand: 19.09.2021). Dies entspricht einer Impfquote bei den Erstimpfungen von 58,11%. Vollständig geimpft sind 37,35% der Bevölkerung.

Fazit:
Nach einem absoluten Hoch gegen Mitte September zeigt die Zahl der Neuinfektionen nun wieder leicht nach unten.
Am 18.9. habe in Melbourne und Sydney mehrere 1000 Australier gegen die Coronapolitik und die
entsprechenden langen Lockdowns der Regierung protestiert. Für australische Verhältnisse kam es dabei zu schweren Auseinandersetzungen mit der Polizei mit mehr als 200 Verhaftungen.

Die Großraumgebiete an der Ostküste befinden sich alle wieder im einem harten Lockdown.
Nur im Großraum Raum gibt es kaum nennenswerte Neuinfektionen und dadurch auch keinen harten Lockdown. Es ist allerdings auch nicht möglich von den Ostküstenstaaten Victoria, New South Wales und Queensland nach Westaustralien zu reisen.

Also, wie heißt es so schön: " Weiter abwarten und Tee trinken ..."

Neueste Nachrichten aus Neuseeland Stand 30.08.2021

In Neuseeland hat es vor allem im Großraum Auckland knapp 100 Neuinfektionen mit der sehr ansteckenden Delta Variante gegeben. Die Regierung hat daraufhin sehr schnell wieder einen kompletten Lockdown bis Ende August verhängt. Dieser wird aller Voraussicht nach bis Ende September verlängert, wenn sich die Zahl der Neuinfizierten nicht sehr schnell wieder gegen Null bewegt.

Angesichts dieser neuen Entwicklung scheint es eher unwahrscheinlich, daß die Regierung in der Lage ist ihren 4 Punkte Plan zur Öffnung der Grenzen auch für Besucher aus Europa bis Anfang 2022 in die Tat umzusetzen. Unsere neuseeländischen Partner rechnen zum gegenwärtigen Zeitpunkt
wieder damit, daß es wohl bis in den Herbst 2022 dauern wird, ehe sich die Grenzen wieder öffnen. Wir halten Sie dementsprechend auf dem Laufenden.

Neueste Nachrichten aus Australien Stand 30.08.2021

Der Groß0raum Sydney und Melbourne, sowie zahlreiche andere Regionen befinden sich auf Grund zahlreicher Neuinfektionen mit der Delta Variante wieder im kompletten Lockdown.
Die Australier sind mehr oder minder Gefangene in ihrem eigenen Land. Es kommt kaum einer raus und auch kaum einer rein. Bis dato wurde diese Null Covid Policy der Regierung unter Scott
Morrison wohl von der Mehrheit der Bevölkerung mit getragen.
Aber es regt sich zum ersten Mal auch steigender öffentlicher Widerstand gegen diese sehr rigorose Abschottungspolitik. Viele Wissenschaftler sind der Meinung, daß eine Null Covid Policy nicht zu erreichen ist. D.h. auch Australien muss lernen wie es mit einer begrenzten und handhabbaren Anzahl an Neuinfektionen zurecht kommen kann.

Wie sich die Situation weiter entwickelt ist sehr schwer vorauszusehen.
Wie heißt es so schön: " Vorhersagen sind schwierig, besonders über die Zukunft ..."

Wir bleiben optimistisch, daß sich die Grenzen im Zeitraum Sommer bis Herbst 2022
wieder öffnen

Neueste Nachrichten aus Neuseeland Stand 13.08.2021

Neuseeland plant die Grenzen Anfang 2022 wieder zu öffnen.

Zumindest für Neuseeland zeichnet sich etwas Licht am Ende des Tunnels ab. Die neuseeländische Regierung hat gestern einen Vier Punkte Plan für eine Öffnungsstrategie für internationale Reisende veröffentlicht. Allerdings wurde kein genauer Zeitplan genannt, wann welche Phase gelten soll. Generell fußt die Wirksamkeit der Strategie auf zwei Säulen.
Erstens soll bis in den Spätherbst dieses Jahres 2021 die Mehrheit der Neuseeländer geimpft sein. Zweitens dürfen nur zweifach geimpfte Personen in der Phase vier wieder ohne Quarantänebeschränkungen einreisen.

Wann alles nach Plan verläuft, dann könnte es möglich sein, daß die Grenzen für internationale Besucher Anfang 2022 wieder geöffnet werden.

Die neuesten Informationen finden Sie unter dem Link:

https://covid19.govt.nz/reconnecting-new-zealand-to-the-world/?mc_cid=ac72599265&mc_eid=391a7faf29

Wir halten Sie natürlich mit den neuesten Entwicklungen immer auf dem Laufenden.



Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn sich die Rahmenbedingungen ändern.

Sowohl für Australien, wie auch für Neuseeland gewinnt die Aussage: "Der freie Raum gibt der Freiheit Raum" eine ganz neue Bedeutung. Oder anders ausgedrückt "Social distancing" war und ist auf Grund des reichlich vorhandenen freien Raumes schon immer möglich gewesen.

Passen Sie gut auf sich auf, stärken Sie Ihr Immunsystem durch eine positive Lebenseinstellung und bieten Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeit denjenigen Hilfe an, die diese besonders benötigen.

He waka eke noa - We are all in this together

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Golfreisen1A und Australia Travelteam

Thomas Braun und Wilfried Roggenkamp

Geschäftsführer












KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon

Telefon:
Sie erreichen uns Mo - Fr
von 9 - 13 Uhr
und 15 - 18 Uhr.

+ 49 8142 58 00 31

Kontakt

Reiseanfrage:
Nutzen Sie dafür unser Online-Reiseanfrage-Tool

Email

E-Mail:
Schreiben Sie uns gerne eine Mail.
info@australia-travelteam.com